Donnerstag, 20. Juni 2013

Ein Ausflug


Guten Morgen, meine Lieben!
 
Vielen  Dank für die zahlreichen Kommentare zu meinem Fundstück. Zur Zeit schwimmen in meiner Schüssel noch die Bauernrosen, schaut sehr schön aus, wie ich finde, aber ich habe durch euch auch noch viele andere Ideen bekommen. Dafür danke ich euch!
Heute möchte ich euch von einem Ausflug berichten, den ich am letzten Wochenende unternommen habe. Mit lieben Freundinnen habe ich mich in Möhnese-Delecke getroffen. Sicher,  da kann man den Möhnesee sehen und viele tolle Sachen machen, aber...wir sind nur in einem Lokal eingekehrt.
Den ganzen Tag lang.... Obwohl....Lokal kann man es wohl nicht nur nennen.
 
Es ist...ein Park, ein Cafe, ein Garten, der absolut sehenswert ist und letztendlich auch ein Hotel!
Die Rede ist vom Torhaus.
Genau das richtige für einen gemütlichen Tag mit lieben Freunden, oder der Familie, oder vielleich auch Kollegen...kommt ja immer drauf an!
 
;o)
 
 
Ich zeige euch mal ein paaar Impressionen aus dem Garten.
Na ja...ICH habe einen Garten, hier ist das wohl eher ein Park.
 
 
Und der ist gespickt mit einer Vielzahl an Skulpturen.
Herrlich eingebettet in dieses frische Grün.
 
 
 
Und in jeder Ecke ist die Liebe zum Detail zu spüren.
 
 
 
Wir haben auch mehrere Olivenbäume, aber bis unsere diesen Stammumfang erreicht haben....
 
 
 
Hier und da findet man immer ein kleines Gewässer...
 
 
 
...und auch immer wieder schöne Hingucker, wie zum Beispiel diese beiden,
im vertrauten Gespräch vertieft!
 
 
 
Wenn man dann schon einiges gesehen hat, nimmt man erstmal Platz und bestellt sich vielleicht etwas aus der reichhaltigen Karte. Haben wir auch gemacht!
 
 
 
Achtung für alle Singels ... Amor wohnt HIER und hat gute Laune!
 
 
 
 
 
 
Und wenn man noch ein bißchen Zeit und Hunger hat, so wie wir (!) ,
kann man sich auch noch ein klitzekleines Stückchen Kuchen gönnen.
 
 
 
Die Backformen hättet ihr sehen müßen, bestimmt einen Durchmesser von 50 cm, ( mit hungrigen Augen geschätzt...), dementsprechen große Stückchen bekam man...HERRLICH!
Meine Entscheidung fiel auf Stachelbeer-Vanille. Stachelbeerkuchen gibt es bei uns zu Hause fast nie, da Herr H. sie nicht mag.
" Die kitzeln an der Zunge und am Gaumen, nee...", ist sein Agument.
Das Agument eines Dreijährigen, wie ich finde, aber gut.....
 
Wir werden diesen Ausflug nochmal wiederholen, das ist schon klar, in der Adventszeit vieleicht!
Das ist bestimmt auch ganz herrlich.
Und natürlich mit meinem Mann, denn es gab ja auch noch Schmandtorte mit Mandarinen...Erdbeersahne.....
 
 
Ich wünsche euch allen noch eine herrliche, sommerliche Woche, genießt sie, denn man weiß ja nie....
Bis bald
 
Claudia


Kommentare:

  1. Was für ein herrlicher Garten... da hält man sich doch gerne mal etwas länger auf und genießt das Draußensein! Diese Backformen scheinen jetzt groß in Mode zu sein, habe schon öfters mal so ein laaaanges Küchenstück bekommen... mir gefällt's ;-)

    Sonnige Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,
    ein schöner Ausflug mit passendem Wetter für einen Parkbesuch.
    Der Olivenbaum ist ja herrlich , meiner hat einen Stamm, so dick wie ein Zeigefinger - das wird wohl in diesem Leben nichts mehr!
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und danke für den Tipp, ist nicht ganz so weit von mir entfernt. Vielleicht kann ich den Schatz mal überreden :OD
    Liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    das sieht da so toll aus, kein Wunder, dass Ihr den ganzen Tag dort verbracht habt!!! Der Garten ist ja ein Traum und wie man da sitzt auch!!! Von dem Stück Riesenkuchen mal ganz zu schweigen :-))))

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Claudia,
    Das ist ein Mega Park, wunderschön.
    Und dann noch lecker Kuchen, mmhm!
    Ich hoffe, Du hast das Wetter genossen, denn hier geht seit heute Morgen die Welt unter.
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Claudia,dnke für den wunderschönen Parkrundgang,einfach herrlich an zusehen und zum genießen...Ich hab bei meinem letzten Flohmarktbesuch die selbe Emailschüssel schon in der Hand,war mir aber für € 15,00 zu teuer....,aber wenn ich mir so deine Bilder davon ansehe,werd ich vielleicht doch noch zugreifen.....Ich wünsch dir trotz Hitze noch einen schönen Nachmittag,lg Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia!
    Was für ein zauberhafter Park! Den Engel auf dem zweiten Bild finde ich super schön!
    Schön das man dort auch Kaffee trinken kann! Die Torte sieht auch sehr lecker aus!
    Im Winter kann ich mir das auch schön vorstellen! Vielleicht sehen wir dann ja auch
    noch ein paar schöne Fotos :O)

    Hab noch einen tollen Tag!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Fotos, aber irgendwie bin ich doch froh, dass Frösche nicht wirklich so groß sind.
    Und lecker die Torte, schmatz und weg . . .

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  8. wow...das sieht ja traumhaft aus............liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja ein wunderschöner Park, gefällt mir sehr!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Claudia,

    da hattest du aber einen tollen Tag mit deinen
    Freundinnen und dann noch in so einem tollen
    Restaurant mit riesigem Park und super DEKO.
    Da lässt es sich aushalten ...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Ein wundervoller Garten, da würde ich auch so schnell nicht mehr weg wollen...
    Tolle Fotos hast du mitgebracht!
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Claudia,

    ja, solche Mädelstage sind einfach wunderbar, das können Männer nicht verstehen, gell. Ein herrlicher Park ist das, und das Kuchenstück richtig verführerisch, tja leider steht keines vor mir, menno. Ein wunderbares Wochenende und

    ganz viele liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Lieben Dank Claudia,für diese wunderbaren Eindrücke von deinem Ausflug.
    Ich bin hin und weg von dem hockenden Engel,schöön traurig♥
    Die Kuchenstücke?GIGANTISCH,grins.
    Liebe Wochenendgrüße,
    Ulli

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Claudia,
    der Park ist wunderschön, der Engel vom 2. Bild gefällt mir besonders gut. So ein tolles Stückchen Kuchen hätte ich jetzt auch gerne, Schmand mit Mandarine klingt super. Stachelbeeren sind auch nicht so mein Fall, kann das mit dem Kitzeln am Gaumen verstehen. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  15. Ein herrliches Café in einem wunderschönen Park. Der Kuchen sieht wirklich sehr lecker aus.
    Schönes Wochenende wünscht dir
    Kilchen

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...