Sonntag, 21. Februar 2016

süßer Sonntag

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch allen....
 
Das Wetter lässt ja zur Zeit leider zu Wünschen übrig und man muss sich jetzt dringend eine Ablenkung suchen...
 
Bei mir ist es ...Süßes....
 
Dabei muss es nicht groß sein, nein nein..., eine kleine Leckerei tröstet an einem solchen Sonntag über manches hinweg.
 
Wie zum Beispiel diese Süßen hier:
 
 
 
 
 
 
 
Heute gab es kleine Eclairs.
 
Entweder mit Puderzucker...
 
 
 
 
 
 
oder auch mal gerne mit Schokosößchen....
 
 
 
 
 
So kommen sie bei meinem Sohn zum Beispiel besser an.
 
Hier die Zutatenliste:
 
 
 
Und so geht's:
 
Wasser mit Butter und Salz in einem kleinem Topf aufkochen. Topf vom Herd nehmen. Mehl mit Speisestärke mischen und auf einmal in die heiße Flüssigkeit geben.
 
Alles zügig mit einem Kochlöffel zu einem Teig Kloß verrühren, dann etwa  1 Minute unter ständigem Rühren erhitzen, man nennt das auch abbrennen,
 und dann in eine Rührschüssel geben.
2 Eier nacheinander mit dem Knethaken vom Rührgerät unter den Teig arbeiten. Das letzte Ei verquirlen und so viel davon unter den Teig arbeiten, bis er stark glänzt und am Löffelstiel kleben bleibt. Das Backpulver erst unter den erkalteten Teig rühren.
 
Teig in einen Spritzbeutel geben und nun die gewünschte Form auf das mit Backpapier ausgelegte Backblechspritzen.
Und nun ca. 20 Minuten im vorgeheiztem Backofen
 
( Heißluft etwa 180C
Ober/Unterhitze etwa 220C ) backen.
 
Etwas abkühlen lassen und die Teilchen mit einer Schere aufschneiden und vollständig auskühlen lassen.
 
 
 
Und nun nach belieben füllen.
Ich habe ein Glas Sauerkirschen mit einem Vanillepuddingpulver angedickt, die Masse
auskühlen lassen und dann auf den Boden meines Eclairs gegeben,  
danach steifgeschlagene Sahne darübergestrichen.
Deckel drauf.
Und nun noch mit dunkler Schokokuvertüre ausdekorieren.
Lecker! 
 
Im Grund hat man die Zutaten ja oftmals vorrätig und ich finde Eclair's sind eine schöne Abwechslung zur Waffel ( die wir allerdings auch gerne mögen...)
 
Ich wünsche euch allen noch einen gemütlichen Sonntag...vielleicht auf dem Sofa???
 
 
 
Nicht mehr lange...der Frühling kommt!!!!!
 
Herzlichst
 
Claudia
 

Kommentare:

  1. Mhhh, wie lecker, liebe Claudia !
    Brandteig habe ich schon ewig nicht mehr gemacht, wird mal wieder höchste Zeit.
    Danke für´s erinnern und das Rezept.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend.
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    die sehen sehr lecker aus. Ich trau mich an Brandteig nicht so richtig ran. Wir essen aber alle sehr gerne Windbeutel und co. Vielleicht versuch ich es mal mit diener Anleitung :)
    Ich wünsche dir einen schönen Abend und morgen einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Oh liebe Claudia..ich begehre Eclairs!
    Dafür könnte ich. .....fast alles ;-)
    Das sieht ja so unsagbar lecker aus.
    Wünsche dir einen guten Start in die neue Woche! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia, meine Liebe!
    Wo blieb die Einladung??????
    Das wäre doch ein Klacks rüber in die Nachbarstadt gewesen. Lach.
    Sieht super lecker aus und war es auch sicherlich.
    Sende Dir gaaaaaanz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,
    ich liebe Eclairs, die will ich auch schon lange mal machen, superlecker sehen die aus.
    Danke für das Rezept
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Uhhhh, so was darfst Du mir doch nicht zeigen.....da könnte ich jetzt direkt zugreifen....sieht das lecker aus!!!!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie lecker, Claudia!
    Die sehen ja zum Aufessen aus.
    Brandteig ist eine kleine Wissenschaft für sich. Meine Oma konnte das genial. Sie hat in meiner
    Erinnerung die riesigsten Windbeutel der Welt daraus gebacken.

    Hab es schön ♥♥♥ Rosinchen

    AntwortenLöschen
  8. Haaaach, Claudia... in der Fastenzeit verkneife ich mir Süßes, wie soll ich denn jetzt diese Bilder aus dem Kopf bekommen?! Aber die Blumen sind ja auch irgendwie "süß" ;-)

    Liebe Grüße ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Claudia,
    lecker....könnte ich auch direkt noch eins verdrücken
    :)
    Ich wünsche dir eine schöne Woche und danke für deine lieben Worte bei mir.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  10. Mhhh, das sieht aber sehr lecker aus bei dir. Da bekomme ich gleich Hunger.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Oh lecker! Mein Sohn und ich mögen die auch super gerne! Mein Mann ist da nicht son Fan.
    An Brandteig habe ich mich noch nie rangewagt. Aber so wie du es beschreibst, klingt es eigentlich ganz einfach. Muss ich auch mal versuchen. Schön wieder öfter von dir zu lesen.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  12. Oh liebe Claudia, das sieht ja nach einem Meisterstück aus. So ein Brandteig ist ja nicht so einfach zu händeln, ich hab mich da noch nie ran getraut, aber diese Eclairs sehen einfach super lecker aus und versüßen einem sicher den Sonntag.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Claudia,
    voll lecker! Ich weiß das meine Mutter früher immer aus Brandteig gefüllte Windbeutel gemacht hat!
    Aber sie meinte immer der teig wäre schwer zu machen, aber ich lese gerade es ist gar nicht schwer!
    Leider backe ich ja nicht so gerne, aber essen um so lieber ;)
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Claudia,
    voll lecker! Ich weiß das meine Mutter früher immer aus Brandteig gefüllte Windbeutel gemacht hat!
    Aber sie meinte immer der teig wäre schwer zu machen, aber ich lese gerade es ist gar nicht schwer!
    Leider backe ich ja nicht so gerne, aber essen um so lieber ;)
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...