Samstag, 9. März 2013

Blumen und mehr...

Hallo, ihr alle zusammen,
ich wünsche einen schönen Samstag!
Hier im Kronenreich passiert nicht wirklich viel, obwohl, eigentlich schon, nur kann man halt nicht viel davon zeigen.
Ich habe in der letzten Woche Abschied gefeiert, denn ich wechsel die Arbeitsstelle. Da ich mit Kindern und deren Eltern arbeite, kann man sich sicher vorstellen: Hochgradig emotional.
Die Kinder ,
die Eltern und
Ich!
Schnief.....
Aber nun geht es auf zu neuen Ufern....
 
 
Und während ich hier so vor mich hinjammere, schlägt mein Mann in unserem Wohnzimmer den Putz von der Wand und verlegt ungefähr 4366 neue elektrische Leitungen...
Noch nicht mal in Ruhe traurig sein kann man hier...Menno!
Dafür stehen in meiner Küche, (im Wohnzimmer hat es ja auch keinen Sinn ) nun viele Blumen....
 
 
 
Abschiedsblumen...schniiiief...
 
 
Herrliche Blumensträuße !
 
 
auch in anderen Farben...
 

...und auch im Topf, herrrlich blühend...
 
Nach all den Tränen und all den Blumen kann ich ja wohl nicht so viel falsch gemacht haben!
( Hoffe ich zumindest )
 
Dieses Wochenende nutze ich zum Abschalten, soweit mein Mann das mit seinem Gehämmer zuläßt!
Vielleicht mache ich nur einfach längere Spaziergänge mit dem Hund.
 
 
Und bei dem Anblick von dem vielen Holz fällt mir ein, dass ich euch noch zeigen wollte,
wo Herr H. und ich letztens waren.
 
Nämlich hier:



In dieser alten Scheune gab es einiges zu sehen, könnt ihr mir glauben.Hier arbeitet jemand, der uns vor einiger Zeit mehrer Möbel angefertigt hat. Zum Beispiel unser Weichholzschrank in unser Kammer und noch einige kleinere Sachen. Hier dürfen wir privat stöbern und ihr könnt euch vorstellen, ich habe auch etwas gefunden. Eine alte Tür mit viel altem Lack und zwei Stühle in ganz dunkler Eiche, die stehen jetzt in unserem ebenfalls dunklem Keller und warten auf ihre neue Farbe.                                           Genau.                                                     Das wird mein nächstes Projekt. Ich werde euch davon berichten, wenn man einen schlechten Tag hat, ist es ja gut, sich neuen Aufgaben zu stellen, nicht wahr?
 
Ja ja, sabbel, sabbel, dennoch...schniiiief!
 
 
 
 
Wie gut, dass man jemanden hat, der einem zuhört, nicht wahr ? Und immer ein offenes Ohr hat. Obwohl Carlo auf diesem Photo doch eher aussieht wie ein Kein-Ohr-Hund.
Hat er aber...ich schwör!
 
So, und jetzt krame ich im Keller mal nach weißem Lack....
Da muß doch noch was sein,
ich bin mir ganz sicher!!!!
Habt ein schönes Wochenende und verzeiht mir, wenn ich in der letzen Woche nicht überall vorbeischauen konnte, aber...schnief...
 
Bis bald in alter Frische,
mit einem Taschentuch winkend...
Claudia
 
 Ach, und liebe Ulrike, wenn du dies liest, melde dich doch bitte bei mir, denn du hattest ja gewonnen...
Ich kann dir irgendwie keine E-mail schicken. Warum, weiß ich leuder auch nicht. Also...
Bitte melde dich!
 
 
 
             


 
 
 
 
 
 
 
 
 


Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    eine Tür schliesst sich und eine andere öffnet sich, die Anerkennung für Deine geleistete Arbeit, ist Dir mit so vielen Blumen gewiss! Blick nach vorn in eine neue spannende Zeit und behalte die vergangene in guter Erinnerung!
    In der Scheune hätte ich auch gern gestöbert, mir sind schon einige Sachen auf den Bildern aufgefallen!
    wünsche Dir ein schönes Wochenende und einen guten Start, ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    in jedem Abschied steckt auch ein kleiner Neuanfang... Es wird bestimmt bei Deiner nächsten Stelle auch schön werden, sonst würdest Du doch nicht wechseln, oder?
    Danke für die lieben Worte zum neuen Header, ach ja, und mach Dir keinen Stress mit dem Versand des Giveaways, hat Zeit...
    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    sei nicht traurig,es geht doch weiter für dich und wer weiß was die neue Stelle dir schönes bringt.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Glück für deinen neuen Anfang :o)))
    Liebe Grüße Stephie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Claudia,

    wunderschöne Blumen hast du da bekommen. Sehr schön, wenn man merkt, dass die eigene Arbeit anerkannt wird.

    Liebste Grüße und ganz viel Kraft für den Neustart zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Claudia,

    ein Neuanfang steht vor Deiner Tür! Da wünsche ich Dir von ganzem Herzen alles
    Liebe & Gute! Ich bin sicher, dass Du wieder wunderbare Menschen antreffen wirst!
    Dafür drücke ich Dir ganz herzlich die Daumen!

    Ein entspanntes Wochenende
    wünscht Dir
    Anfrieda

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia.
    Viele schöne Blümchen hast du bekommen und Abschiede sind immer schwer.Man sieht das du sehr geschätzt wurdest.
    Aber Neuanfänge sind auch schön,wünsche dir viel Glück , und es wird bestimmt auch sehr gefallen.
    Schönen Abend und schönen Sonntag.Liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Claudia,

    ich glaube Du warst wohl sehr beliebt und Abschied nehmen ist doch immer sehr schwer.
    Wunderschöne Blümchen hast Du bekommen!
    In der Scheune hätte ich auch gern mal gestöbert, ich habe schon viele tolle Sachen entdeckt.
    Der Carlo ist aber wirklich ein süßer, auch als Keinohrhund!!!!

    Ich wünsche Dir ein gemütliches Wochenende!
    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Claudia,
    in jedem Anfang wohnt ein Zauber inne - das Zitat kennst Du bestimmt. Dann sieh es einfach so.
    Ich wünsch Dir viel Glück.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Claudia,
    ich wünsch dir ganz viel Glück für deine neue Arbeit und die neuen Aufgaben.
    Das ist nie einfach, Abschiede sind immer schwer.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. liebe Claudia,

    oh je, so ein Abschied ist schwer. Ich finde es toll, dass du so viel Anerkennung und Geschenke bekommen hast. Viel Kraft und Freude bei der neuen Arbeit wünsche ich dir.

    Ganz ganz liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Claudia,
    Abschied fällt immer schwer. Nach dem Abschied kannst du aber einem Neuanfang entgegen sehen. Dafür wünsche ich dir alles Gute. Wie schön das Carlo dir zugehört hat. Herrliche Blumen hast du bekommen. Dein Wohnzimmer wird bestimmt auch wieder schön. Jetzt bin ich gespannt was du aus deinen neuen Schätzchen zauberst.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  12. Hej Claudia,
    jedes Ende hat auch einen Anfang!
    Hübsche Sträuße hast du bekommen!
    Auf deine Werkeleien bin ich gespannt!
    Carlo schaut soooo süß aus!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Claudia,
    es ist schön, wenn man soviel Anerkennung bekommt.
    Natürlich ist es auch sehr traurig. Abschiede sind immer schwer.
    Aber ich bin mir sicher - auch in deiner neuen Arbeit wirst
    du total beliebt sein :-)
    Ganz viele liebe Grüße und
    einen schönen Sonntag wünscht dir Urte

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Claudia,

    auch wenn Abschied nehmen traurig macht - auf zu neuen Ufern, "jedem Anfang wohnt ein Zauber inne",
    schön, dass du was Neues wagst, die Blumen sind wunderschön und sprechen für dich!
    Oh diese Scheune....wahnsinnig spannend, wenn man da in Ruhe stöbern kann.
    Apropos weiße Farbe - ich hab gestern unseren Briefkasten weiß angestrichen...:o))))
    Dicken Nasenkuss an den süßen Carlo,

    herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Claudia,
    da hattest du wirklich eine emotionale Woche hinter dir. Bei soooo vielen tollen Blumen zum Abschied, hast du bestimmt in den letzten Jahren deine Arbeit gut gemacht. Ich wünsche dir für deine neue Arbeitsstelle ganz viel Erfolg und viel Freude!!!
    Alles Liebe und einen schönen Sonntag!
    Rosaline

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Claudia,
    was für ein schöner und persönlicher Post!!! Auch wenn der Abschied schwer gefallen ist, eine Tür geht nun zu und dafür eine andere auf!!! Die vielen Blumen zeigen doch eindeutig, dass Du Deinen letzten Job super gemacht hast!!! Besonders süß finde ich ja das Bild von Carlo, meine Güte ist der niedlich!!! Wenn Dein Mann bei Euch fertig ist, kann er gerne bei uns im Flur weitermachen :-)))) Ich hätte so gerne mehr Steckdosen im Flur, wir haben nur eine... Auf die frischen Möbel bin ich schon sehr gespannt!!!

    Ganz liebe Grüße an Dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Claudia,
    oh wie traurig, ich schnief da ja immer gleich mit. Aber Du hast ja einen schönen pelzigen Tröster und Zuhörer. Für Deinen neue Arbeitsstelle wünsche ich Dir viel Erfolg. Auf das Farbprojekt bin ich schon ganz gespannt. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntagabend.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Claudia!
    Abschiede sind immer schwer, vor allem wenn man eine gute Zeit gemeinsam hatte! Lass Dich ablenken und wie es aussieht, gibt es bei Euch ja eine tolle Veränderung! Bin schon auf die neuen Möbel gespannt!
    Drück Dich ganz feste und ganz viele liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Claudia,
    dann wünsche ich dir auch alles Gute für den Wechsel. Es ist doch schön, dass du mit so schönen Blumen verabschiedet worden bist. Da kannst du dir etwas drauf einbilden.
    Bin gespannt was du wieder streichst.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Claudia,

    ohhh das hört sich sehr emotionsgeladen an. Ich hoffe Dir geht es ein bisschen besser und Du kannst Dich nun voll und ganz über Deine wunderbaren Blumensträuße freuen. Ich wünsche Dir einen ganz tollen Neuanfang und viel Freude bei neuen Herausforderungen. Der große ohrlose Hund sieht so lieb und treu aus, er hat mit Dir gelitten, das sieht man ganz deutlich, deshalb hat er auch die Ohren hängen lassen ♥

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Claudia, das ist die sicherlich sehr schwer gefallen... das kann ich mir sehr gut vorstellen. Für Kinder und Eltern sind Erzieher und Lehrer unglaublich wichtige Bezugspersonen. Aber auch ihr habt ein Leben und Wünsche - daher: von Herzen einen guten Start in deiner neuen Stelle !!!
    Puh, Leitungen verlegen *ächz*. Du Arme - mir hat das ja in der Umbauphase gereicht und da haben wir ja noch nicht drin gewohnt !!! Das Schlitze kloppen war auch keine wirklich schöne Arbeit und ich hatte nach 2 Jahren immer noch das Gefühl, den Staub von damals wegzuputzen *lautlach* !!!
    Oh, dein Stapel Holz erinnert mich an unseren Stapel, den wir noch weiterverarbeiten müssen, denn die nächsten Schlagversteigerungen stehen schon an.
    Also, die alte Scheune hätte ich auch zu gerne besucht ! Da stehen ja einige Schätzchen herum und ich freu mich für dich, dass du fündig geworden bist. Bin gespannt, was du daraus machst.
    Ich wünsch dir viel Freude und einen gemütlichen Abend - natürlich auch einen guten Start in deine neue Woche !! GLG, Christine

    PS. Dein Carlo ist aber ein sehr Hübscher...

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Claudia!Sehr schöne Blumen hast du bekommen,auch wenn es Abschiedsblumen waren,das bedeutet wieder Neuanfang,und zu dem wünsche ich dir alles,alles Liebe und Gute!In der Scheune wär so einiges für mich dabei,....Carlo ist bestimmt ein guter Zuhörer,ganz süß!Schönen Abend noch,lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Claudia,

    wenn eine Tür sich schließt,öffnet sich eine neue.Ich wünsche dir für deinen Neuanfang alles erdenklich Gute und ich hoffe,du triffst dort auch auf viele liebe Menschen.
    Oh wie gerne würde ich auch in der Scheune stöbern und ich freue mich schon zu sehen was du dir schönes ausgesucht hast.
    Dein Carlo sieht so treu aus und er hört dir bestimmt immer zu wenn du traurig bist.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart und schicke dir liebe Grüße
    Valeska

    AntwortenLöschen
  24. Ein Neuanfang - wie aufregend! Auch wenn der Abschied schwergefallen ist, wünsche ich Dir viel Vorfreude auf Deine neue Aufgabe, liebe Claudia! Auch Deine Projekte mit den alten Möbelschätzen hören sich spannend an! Bei Euch wird also fleißig gewerkelt, ich bin gespannt auf das Ergebnis!

    Hab eine feine Woche und ganz liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Claudia,

    da hat man aber jemanden ungerne ziehen lassen, sagen mir die vielen Blumen! Manchmal muß es aber einfach sein, und es wird gewiss auch toll, bei Deiner neuen Wirkungsstätte!
    Wie gut, daß Du den Keinohrhund, mit den beschwörten Dochohren hast ;o) Er sieht so lieb aus. Der läßt sich garantiert immer knuddeln, wenn die Tränchen wieder kommen, und der liebe Mann gerade in einer Steckdose steckt ;o)
    Und neue Dinge gucken tu ich immer gerne. Dann sieh mal zu, daß die *neuen alten Sachen* ganz schnell wieder aus dem dunklen Keller hervor können!!!
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  26. Ach du hast alle Leitungen, da kann ich lange suchen.

    Ich wünsche dir einen tollen Start bei deiner neuen Arbeitsstelle und ganz doll liebe Kolleginnen und Kollegen.

    Bis bald mal
    die Rosine

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Claudia,
    leider heißt ein Neubeginn auch immer Abschied nehmen. Schnief, ich kann mir gut vorstellen, wie da Deine Tränchen liefen. Und dann all die Blumen. Da hst Du dann wohl alles richtig gemacht.
    Also, dass Dein Mann nun wirklich so gar keine Rücksicht auf Dich nimmt und wie wild rumhämmert, finde ich schon ein starkes Stück "lach".
    Eure Quelle zum Stöbern von alten Sachen - traumhaft.
    Frau kann doch immer noch etwas Neues gebrauchen, vor allem wenn grad eh schon umgebaut/renoviert wird.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend. Hoffentlich entspannt.
    Liebe Grüße
    Claudia

    P.S.: Ist es nicht schön, wenn man Hund oder Katze o.ä. zutexten kann und doch das Gefühl hat, sie hören einem richtig zu??!!

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Claudia,

    oje jeder Neubeginn ist schwer ich kann in deiner Situation sehr gut mitfühlen. Ich führte mal
    eine TheaterGruppe Eltern/Kind und als ich wechselte war es für mich schon fast ein
    Weltuntergang, aber schnell merkte ich, ein Neuanfang tat unheimlich gut. Hoffe du machst
    selbige Erfahrung und einen treuen lieben Begleiter hast du ja zum Glück, unsere
    Fellnasen sind einfach die BESTEN!

    Liebe Claudia, mir ist was DUMMES passiert, wollte dir auf deine Mail antworten und
    als ich meine Adresse ausfüllte und auf abschicken klicken wollte, wurde
    die Mail gelöscht, nun ist sie weg und ich finde sie nicht mehr...
    Kannst du mir BITTE nochmals deine Addy schicken?

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Claudia
    Abschiednehmen tut doch immer weh. Ich kann mir gut vorstellen, wie Du Dich gefühlt hast.
    Ich wünsche Dir einen tollen Start an Deiner neuen Arbeitsstelle und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  30. Oh, liebe Claudia
    Da muss ich ja grad ein wenig mit dir schniefen. Aber die Blumen sind wunderschön.
    Und ein neues Projekt in Aussicht zu haben hilft sicher auch die Wehmut zu bekämpfen.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall einen erfolgreichen und fröhlichen Neuanfang.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Claudia,
    vielen lieben Dank für die Blumen :0). Die kann man bei dem Wetter sehr gut gebrauchen! Abschied ist immer schwer aber ich hoffe, dass Du Dich in Deinem neuen Job genauso wohlfühlst!!!
    Aber sag mal...die Scheune ist wirklich nur privat? Das sieht ja toll aus!!!
    Carlo sieht wirklich wie ein Kein-Ohr-Hund aus :0)....aber trotzdem total süß!!!
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  32. Ich wünsche dir ALLES LIEBE und einen wundervollen und spannenden Neuanfang
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  33. Hallo liebe Claudia,

    Dein schöner Blog gehört zu meinen Lieblingsblogs, weil Du immer sooooo schöne Sachen zauberst... ;-)

    Daher habe ich dich für einen Best Blog Awards nominiert. Schaue doch mal in meinen Blog.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...