Sonntag, 6. Januar 2013

...ich mache es schon wieder...

Hallo, meine Lieben!

Tja, meine Ideenfindung für dieses Jahr läuft etwas...sparsam an. Gestern wollte ich kleine, lustige Vögelchen häkeln, aber meine Familie hat sie nicht als solche erkannt.
"Kleine Monsterchen", 
"der Golum" ( mein Sohn...typisch)
oder einfach nur Achselzucken...

!!!!!

Also, weiter suchen. In der Zwischenzeit kann ich ja mal...ja, genau...backen...


Und zwar Brownies,
schön mit viel Schokolade, Zucker und Butter....
Au weia.


Aber wenn man lange genug rührt, kann man die Zutaten ja nicht mehr erkennen...puh!



Diese Rezept wird mit hellem Zuckerrübensirup verfeinert!







Entweder mit oder ohne Topping.
So, das wird heute unsere Kaffeeverfeinerung.

Ich werde heute nicht häkeln, nee, danke. Ich werde wohl heute meinen Lieblingsfilm schauen, den ich euch wärmstens ans Herz legen möchte. Vielleicht kennen ihn schon alle ?
Aber ich finde, er ist ein MUSS für alle Bloggerinnen, also wie für uns gemacht.


Meryl Streep spielt Julia Child, die Autorin eines berühmten französischen Kochbuchklassiker . Eine Amerikanerin, die in den fünfziger und sechsziger Jahren ihre Liebe zur französischen Küche entdeckt und damit bekannt wurde. Einer der ersten Fernsehköchinnen, mit einer Leidenschaft für Butter.
Und Amy Adams spiel Julie Powell, eine Amerikanerin, die in der akuellen Zeit etwas völlig Neues machen  möchte. Neben ihrem Beruf als Sekretärin. Sie will in einem Jahr alle 524 Rezepte des Kochbuches von Julis Child nachkochen und berichtet darüber...jetzt kommt´s...in ihrem Blog!!!
Beide Frauen sind wahre Könnerinnen und lieben das Essen, das Backen und die Lust am Genießen!
Herrlich.
Schaut ihn euch an.
Bon appetit!

So, und zum Abschluß zeige ich euch noch ein Bild von mir nach dem reichlichen Genuß von 
Waffeln, Brownies etc..........




Ja ja...
zu viele Leckerein...
und nun noch ein Photo von mir mit Herrn H.



Hach, er lässt sich so ungerne fotografieren.....

Ich wünsche euch einen schönen Sonntagnachmittag!
Macht es euch fein!

Bis bald
und 
der nächste Post auf jeden Fall kalorienärmer werden...
Fröhlich winkend

Claudia










Kommentare:

  1. Liebe Claudia!
    Deine Post duften immmer sooo lecker! ...und dass beste ist, die Kalorien bleiben immer im Kronenreich!!! Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Hihi du bist klasse und schreibst so toll.Und wie gemein,deine Vögel sollen kleine Monster sein und dann gibt es eben Brownies?Lach und deine witzigen Bilder und der Vergleich zu deinem Mann gefallen mir auch sehr.lach
    Na den Film schaue ich mir vielleicht auch an.
    Gaaaaaanz liebe Grüße und Drückies,
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. hihi...die Ulla!! ;-)))

    Huhu Claudia...ich mag auch sehr Brownies, danke fürs Rezept!! Bin grad auch motvationslos, weil ich so schlecht sitzen kann, hab ich gar keine Lust auf Nähen oder Häkeln...der Film hört sich sehr interessant an, ich sehe Meryl Streep sehr gern!!!

    ich lass mich jetzt in die Wanne fallen (mehr oder weniger!) finds heut uselig!!!! GGGGLG; Biene♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich lach mich grad schlapp..."der Golum" :-) Scheint wie bei uns zuhause zu sein ♥
    Och....den Film kenn ich gar nicht....kannst du kurz mal "rüber-beamen", genau richtig für Sonntagabend!!
    Drück Dich
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia ,

    habe gerade so lachen müssen als ich das gelesen habe ... suuuuupi !
    Hast Du mir ein Stück von den leckeren Brownies aufgehoben ... komme dann Morgen zu Kaffee ;-)
    Filme mit Meryl Streep mag ich sehr gerne ... Sie ist einfach klasse !

    Liebe Knuddelgrüße und einen dicken Knutscher

    Diana ♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia
    Deine Brownies sehen so lecker aus ;o)
    Auch ich würde gerne bei Dir zum Kaffee kommen. Hat's denn noch welche Brownies?
    Einen gemütlichen Abend und einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Ich habs gewusst....ich habs gewusst........nein nein nein....hätte nicht gucken sollen bei dir.......wo doch einer meiner Vorsätze "abnehmen" lautet....da kann ich solche Bilder nur ganz schlecht ertragen.....heul......aber ich bin mir sicher, daß es super lecker war.....
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  8. Ohnee, schon wieder so was leckeres :-)
    Von dem Film habe ich jetzt schon öfter gehört.
    Ich muß ihn mir doch mal anschauen.
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Claudia,
    Na nicht gerade aufbauend - deine Lieben ...
    Rest klingt nach einem gemütlichen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Schon wieder so eine leckere Versuchung!!! Den Film kenne ich noch nicht! Aber ich glaube das wird sich ändern!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Claudia,

    ja, Männer sollte man einfach nicht befragen, solche Antworten kenne ich auch. Das hast Du gut gemacht und Dir dafür eine solche leckere Schleckerei gemacht. Ein tolles Foto von dem Zuckerrübensirup ist das, nun weiss ich endlich wie das aussieht!♥ Den Film kenne ich leider nicht, möchte ihn aber nun gerne auch anschauen, denn Meryl Streeb mag ich sehr gerne als Schauspielerin. Euer Familienfoto ist einfach bezaubernd.

    Herzliche Grüße und eine schöne Woche

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Claudia,
    deine Brownies sehen einfach zum Anbeißen lecker aus. Schade, daß ich auf meine Pfunde achte...
    Zum Glück kann man sie nicht riechen...
    Der Film gefällt mir auch sehr gut und ich schau ihn immer wieder gerne mal an.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche!
    Lg Rosaline

    AntwortenLöschen
  13. Sind noch Brownies da? Ding - Dong!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  14. Einer meiner Lieblingsfilme und unzählige Male geschaut. :) Und dabei Brownies...mjam... noch was da??? GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Claudia,
    oh bist du schon wieder so fleißig ? Ich ticke noch im Ferienmodus und im Halbwinterschlaf.
    Yummie werf' doch mal ein Brownie rüber, eh schon egal bei mir, sowieso ein paar Pfunde zu viel von der Weihnachtsfutterrei ...
    Ganz liebe Grüße
    Susa

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Claudia,
    was für ein schöner Post.
    Küsst du denn manchmal auch den Frosch, ähm den Prinzen? :-)
    Den Film kenne ich und finde ihn auch gut.
    Alles Liebe
    Sissi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Claudia,
    lecker sehen Deine Brownies aus.
    Den Film kenne ich noch nicht. Muss ich mir mal als DVD gönnen. Er hört sich gut an.
    Die beiden Krönchenfrösche sind ja total süß.
    Hab eine frohe Woche.
    Viele liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Claudia,

    den Film kenne ich auch nicht, das ist das Richtige für einen Mutter- Tochterabend!!!
    Die Brownies sehen sehr lecker aus und so langsam bekomme ich auch wieder Appetit nach der Grippe.
    Über die Weihnachtspfunde reden wir lieber nicht!!!!!

    Ich schicke Dir liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Claudia,

    ach, ich finde, Backen ist mindestens genauso entspannend wie Häkeln oder Stricken ;-) Die Brownies haben doch sicher alle erkannt, oder! Und sicher auch genossen :-)

    Ganz liebe Grüße

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Claudia!

    hihi - Mr. & Mrs. Krönchen sehen habe sehr zufrieden aus ;-) Vielen Dank für den Lacher heute, an diesem schon wieder grauen Morgen!!! Die Brownies sehen ja so was von lecker aus! Würde jetzt gut zu meinem Kaffee passen, den ich gerade trinke :)
    Lass uns hoffen, dass die Sonne sich bald blicken lässt. Ich wünsche Dir trotzdem einen wundervollen Tag! Sei ganz lieb gegrüßt und gedrückt,
    Duni ♥

    AntwortenLöschen
  21. Hallöchen liebe Claudia.
    Deine Brownis sehen ja zum reinbeißen aus.Könnte jetzt so einen von dir naschen.Aber die sind garantiert schon alle verspeist.Danke für den Filmtipp.Deine frösche sind allerliebst.Wünsche dir einen
    schönen Tag und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  22. ja brownis.....voll lecker aber ich muss heute dringens faullenzen........hatte doch zimlich stress die letzten tage... du verstehst ;O))
    gglg mona

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Claudia,
    ja, den Film mag ich auch sehr, aber ich nehme davon zu! (Beim Lesen deines Postings ebenfalls!!! Seufz!)
    Ich hätte deine(n) Monsterchen-Gollum gern gesehen! :o)))
    ♥♥liche Grüße & alles Liebe von der rostrosigen Traude
    PS: Hübsche Fotos von euch beiden! :o)


    AntwortenLöschen
  24. Schaut sehr sehr lecker aus.......und macht Lust auf eine kleine Backrunde. Die Fotos sehen toll aus und mach dir nichts aus den Kommentaren deiner Familie..... Das Jahr ist noch Jung.
    Bella

    AntwortenLöschen
  25. Meine liebe Claudia,
    also so geht das nicht weiter. Jetzt läuft mir schon wieder das Wasser im Mund zusammen, so lecker sehen deine Brownies aus. Und dabei nehme ich doch schon beim anschauen zu. Da hätte ich aber trotzdem nicht widerstehen können.
    Und deine gehäkelten Vögelchen wurden nicht als solche erkannt. *Tststs* Aber das ist halt die Interpretation der Betrachter.
    Das Foto von dir und Herrn H. hat mich richtig zum schmunzeln gebracht. Genial!
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...