Freitag, 20. September 2013

Limokuchen und Vitamine....

Hallo, ihr Lieben ....
Heute steht eine Feier an im Kronenreich...meine Tochter hatte Geburtstag und ...obwohl wir seid Jahren die Geburtstage nicht mehr so groß feiern wollen...
machen wir es doch !!! 
Also heute kommen Freunde, Paten und noch mehr Freunde. Leider habe ich den Überblick verloren. Aus den geplanten 10 Menschen wurden schnell mal 
"so ungefähr 20..." , meint die Tochter.
Manche kommen um 18 Uhr, andere erst um 22 Uhr....
Tja...man wird sehen....
 
Auf jeden Fall müßen Kuchen her....und einen möchte ich euch heute ans Herz legen.
 
Nicht neu ...aber lecker...
 
 
Einen Limo-Kuchen.
 
Das ist der Favorit meiner Kinder und ich fürchte, ich werde ihn noch in 20 Jahren  backen.
Na ja.
Macht nix!
 

 
 
Man benötigt schonmal Eier, meine hatten noch ein paar Federn an...
 

 
 
 
Und Mandarinen....
 

 
 
 
In den Kuchen kommen allerdings Mandarinen aus der Konserve,
vielleicht gehen auch frische, habe ich allerdings noch nie probiert!
 

 
 
Man muß schon sehr genau hinschauen, wenn man die Vitamine sehen will....
Ähhh, nee, keine mehr drin...
 

 
 
Aha...da sind sie aber drin !!!!

 
 
Also...einer unserer Lieblingskuchen für euch...
 
Limo-Kuchen
 
4 Eier,1 P. Vanillinzucker, 2 Tassen Zucker, 1 Tass Öl, 3 Tassen Mehl,
1P. Backpulver, 1 Tasse Orangen-Limo
 
aus den Zutaten einen Teig herstellen, ( er ist etwas flüssig...) und auf eine gefettete Fettpfanne streichen. Bei 180 C ca. 25 Minuten abbacken.
 
2 Becher Sahne, 2 P. Sahnefest, 2 TL Zucker, 2 Becher Schmand, 3 kleine Dosen Mandarinen...evtl. Zimtzucker...
 
Sahne mit Sahnefest und Zucker steifschlagen, den sShmand unterheben. Die Mandarinchen ebenso. Die Sahnemasse auf den erkalteten Kuchen streichen und evtl. mit Zimtzucker bestreuen.
Kalt stellen .
 

 
 
 
Er ist immer sehr leicht und erfrischend.
Und sehr beliebt. Wahrscheinlich kennt ihr Backfeen dieses oder ein ähnliches Rezept ja schon.
 

 
 
Und während ich hier so schreibe, könnte ich mir eigentlich ein klitzekleines Stückchen gönnen....
Dauerd ja noch, bis es Essen gibt...
Sehr lange, eigentlich....
Na also....
 
Ich wünsche meiner lieben Tochter und ihrer Familie (!)
:o)
eine schöne Feier....
 
...und freue mich darauf, am Wochenende ein wenig zu erholen. Dann zeige ich euch auch, welches wunderschöne Päkchen bei mir angekommen ist,
(und mit was ich heute Abend angeben kann...)
 
Ein schönes Wochenende wünscht euch
 
Claudia
 
 
 
 
 


Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    ♡-lichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag. Liebe Grüße an Deine Tochter, schade, das ich heute abend unterwegs bin, sonst haette ich mich eingeladen, ich liebe so fruchtigen Obstkuchen.
    Haste Glueck gehabt"gg".
    Viel Spaß heute beim Feiern.
    Gggggl
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Solche Familienkuchen gibt es wohl in jeder Familie, ich finde das herrlich. Bei uns ist es der fette Nusskuchen, den hat schon meine Uroma gebacken.
    Viel Spaß beim Feiern wünscht Euch
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    für deine Tochter nachträglich alles Gute zum Geburtstag, der Kuchen sieht sehr lecker aus, ich wünsch euch ganz viel Spaß bei der Geburtstagsnachfeier.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia

    so einen Kuchen habe ich nun auch noch nie gebacken, er sieht auf
    alle Fälle sehr lecker aus.
    Rezept ist nun auf alle Fälle notiert.

    Hab ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,
    mmmhhhhh .... die Fotos vom Limo-Kuchen sehen sehr lecker aus. Der würde mir auch schmecken! Ich danke dir für das Rezept und wünsche deinem Töchterlein alles Gute zum Geburtstag! Morgen werde ich auch einen Geburtstagskuchen backen (als Geschenk für die Freundin meines Sohnes). Es soll ein Apfelkuchen werden und ich hoffe er wird mir gelingen.

    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia!
    Deiner Tochter erstmal alles Liebe zum Geburtstag und ganz viel Spaß beim Feiern!!! Ich hab genau das gleiche Rezept und wir lieben es auch! Ein echter Klassiker - geht immer!!
    Schönes Wochenende und viele liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Claudia!
    Gehört habe ich schon von dem Kuchen und er soll super lecker schmecken und wenn ich so Deine Fotos sehe, nehme ich das mal stark an! Mmmmmh lecker! Habe mir das Rezept notiert und beim nächsten Fest wird der gebacken!

    Hab eine tolle Feier heute Abend!!!! Der Kuchen ist bestimmt als erstes weg :O)

    Ganz liebe Grüße und ein gemütliches Wochende wünscht Dir
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Claudia,

    auch von mir einen herzlichen Glückwunsch nachträglich an Deine Tochter!

    Mmmh, der Kuchen sieht fantastisch aus - so erfrischend.
    Diese Art von Kuchen mag ich auch ganz besonders. Mein Lieblingsrezept für Geburtstage
    ist die Philadelphia-Torte. Sie ist auch schnell hergestellt und schmeckt mit den Mandarinen
    ebenfalls leicht und köstlich.

    Dir wünsche ich ein Wochenende zum Erholen & Entspannen!

    Ganz liebe Grüße
    sendet Dir
    Deine Anfrieda

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Claudia..ich liebe solche schnellen Kuchen . Mit dem Schmand obendrauf , extraklasse . Werde ihn auf jeden Fall nachbacken.
    Danke für das Rezept.
    Eine schöne Feier und dann ein entspanntes restliches Wochenende
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Claudia,
    ich gratuliere deiner Tochter nachträglich ganz herzlich zum Geburtstag. Der Kuchen sieht echt lecker aus. Danke für das Rezept.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Claudia,

    ich hoffe die Party war ein voller Erfolg. Den Kuchen, ja den, kenne ich und esse ich auch immer sehr gerne, vorallem wenn ich ihn nun wieder so vor mir sehe könnte ich ihn auch mal wieder backen. Deiner Tochter wünsche ich alles alles Gute nachträglich zu Ihrem Geburtstag.

    Viele liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Claudia,

    mhm, sieht der aber lecker aus. Solch Stückchen könnte ich jetzt auch gut vertragen, grins. Ich kenne den Kuchen unter Tassenkuchen aber mit der Sahne oben drauf ist neu. Werde ich mir auf jeden Fall merken.
    Deiner Tochter noch alles Liebe nachträglich zum Geburtstag und auch ich hoffe, die Feier war gelungen.
    hab ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt von
    Valeska

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Claudia!
    Danke für das Kuchenrezept. Ich kenne so ein ähnliches. Nur bäckt man den in einer Kuchenform und gibt darauf keinen Schmand Guss darauf. Klingt sehr , sehr lecker. Mir sind schnelle und einfache Kuchenrezepte am liebsten.

    Alles Liebe
    Tina

    AntwortenLöschen
  14. Gerade eben war mir noch nach etwas Pikantem zumute... bis ich eben Dein Posting hier fand....

    mhmmmmm... lecker!!!!!

    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Claudoia,
    herzliche Glückwünsche nachträglich an die Tochter.
    Hmmm, der Kuchen sieht so lecker aus. Selber habe ich ihn noch nie gemacht, aber oft gegessen. :-)
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Claudia,
    Ich kenne so ein ähnliches Rezept ...
    Wir lieben auch diesen Kuchen, mit und ohne Vitamine ;-)

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Jutta

    AntwortenLöschen
  17. herzlichen glückwunsch an deine tochter! dasnke für das tolle rezept,der kuchen sieht wirklich sehr lecker aus.ich wünsche dir ein sonniges wochenende,liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Claudia,
    Dein Limo Kuchen sieht klasse aus. Der würde meinen beiden Leckermäulern bestimmt auch gut schmecken. Ist doch egal, ob das Rezept neu ist oder nicht. Hauptsache, es schmeckt! Herzlichen Glückwunsch nachträglich an Deine Tochter und alles Gute für ihr neues Lebensjahr!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Claudia,
    Alles Liebe deiner Tochter :-)
    Den Kuchen kenne ich auch - lecker, lecker!
    Ganz viele liebe Sonntagsgrüße sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Claudia,
    herzlichen Glückwunsch erst mal nachträglich an dein Töchterchen!
    Ich hoffe, ihr hattet eine schöne Feier!!!
    Ja, der liebe Limokuchen, der ist aber auch lecker...
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und eine tolle Woche!!!
    Gaaaaaaanz herzliche Grüße
    Rosaline

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Claudia,
    der Limo-Kuchen ist mein absoluter Lieblingskuchen! Er schmeckt einfach super lecker! ... auch wenn man schon groß ist!
    Viele liebe Grüße schickt dir und deiner Geburtstags-Tochter :-)
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  22. Fein, fein, ... und wie es duftet, hmmm. Hier gibts auch solche Kuchen die immer und immer noch mal gebacken werden wollen.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  23. Hallo lieb Claudia,
    hört sich superlecker an der Limokuchen. Werde das Rezept gleich mal an meinen Sohn weitergeben, der ist ja mein kleiner großer Zuckerbäcker.
    Alles Gute zum Geburtstag für dein Tochterherz und laß Dich nicht stressen, des werd scho ...
    Liebe Grüße Susa

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Claudi, das sieht so lecker aus. Schmatz und weg!
    Und das Foto mit den Eierschalenfedern ist sehr originell!!!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Claudia, dein kuchen sieht aber lecker aus
    und so tolle fotos,
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...