Sonntag, 15. September 2013

Erst mal abwarten....

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch allen....
Habt ihr es auch bemerkt?
Der Herbst hält langsam Einzug...obwohl...heute hat er sich wieder versteckt.
 
Aber es läßt sich nicht mehr verschweigen.

 
Die Sonnenblumen locken die warmen Sonnenstrahlen vom Himmel...
 
 
 
 
Und ein bißchen Herbstbepflanzung ist auch auf der Terrasse angekommen.
 
 
Aber solange der Lavendel noch SO blüht, darf er ruhig noch etwas verweilen.
 
 
 
Die schöne Petunie weigert sich auch behahrlich das Feld zu räumen.
Ja ja, ist ja schon gut, ihr dürft bleiben solange ihr wollt!
 
Aber drinnen kann ich ja schon mal etwas kramen..
Zum Beispiel nach Kerzen. Denn dunkel wird es ja nun immer früher.
 
 
 
So...
 
 
...oder auch mal so.
 
Und während ich so räume, und meine Ideen im Kopf sortiere,
( Immer etwas schwierig...)
habe ich auch schon wieder eine neue....
das ist ja das Furchtbare...ich habe einfach zu wenig Hände für diese ganzen Ideen...
 
 
 
 
 
Nun ja...kommt Zeit....
 
 
 
 
 
Andere sind schließlich auch ganz entspannt.
Also....
 
 
 
Erstmal überlege ich was ich häkel,
dann ... welches Buch ich heute abend beginnen werde
 und dann ... bleibt immer noch etwas Zeit, um zu dekorieren.
 
 
 
 
 
Und mit einem kleinen Blumengruß verabschiede ich mich für heute und bedanke mich für die netten Kommentare. Auch begrüße ich viele neue Leser und Leserinnen, ich hoffe, ihr fühlt euch in meinem kleinem Kronenreich wohl.
Außerdem bin ich von verschiedenen Bloggerinnen getaggt worden, ich werde mich auch noch damit beschäftigen, keine Frage. Ich weiß nur nicht, wann ich es schaffe, also ... bitte nicht böse sein.
 
Kommt Zeit....
 
;o)
Einene sonnigen Sonntag wünscht euch
 
Claudia
 
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    so schön blüht bei dir noch der Lavendel?! Meiner leider nicht mehr.
    Bei mir stehen abends auch schon wieder Teelichter und eine Kanne Tee auf dem Tisch.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Claudia,

    ja, der Herbst lässt sich nicht mehr verleugnen. Jeder Morgen riecht schon sehr danach. Aber ich liebe den Herbst sehr, wenn die Sonne scheint und das Laub sich färbt.
    Deine Wolle sieht sehr vielversprechend aus, wunderschöne Farben und ich bin sehr gespannt was daraus schönes entsteht.
    Hab einen schönen Sonntag und sei ganz herzlich gegrüßt von
    Valeska

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia...
    Bei Dir blüht ja noch allerhand .... Manchmal geht es mir auch so , die Gedanken und Ideen schlagen Purzelbaum.
    Dann ist es am Besten , einen Kaffee ( oder Tee ) nehmen, still hinsetzen und warten bis alles sortiert ist. Dann geht es wieder ...
    Herbstliche Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Claudia,
    mensch da bist du mir schon riesengroße Schritte voraus...mit deinen Herbstblumen.
    Schön sieht es aus !!!
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Bilder, wieder bei dir! Der Herbst….jaja…ich muß sagen, ich mag ihn schon…..muß hier bei uns aber noch dekorieren.
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,

    schööön herbstlich ist es bei dir!
    Das mit den Ideen kenne ich nur zu gut...aber die Umsetzung...wann, wenn der Tag nur 24 Stunden hat ;o)
    Den Lavendeltrick musst du uns wirklich verraten bitte, bei uns mickert der nur vor sich hin....

    Herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,
    ich bin aus der Versenkung wieder zurück. :-))
    Wünsche Dir einen schönen Sonntag und lass einfach mal ganz liebe Grüße hier.
    GGGLG
    claudia

    AntwortenLöschen
  8. Das kenne ich auch nur zu gut; vor lauter lauter fang ich erst gar nicht an (ätz) Schöne Herbstimpressionen und darf es anstelle des Pflaumenkuchen auch Waffeln mit Pflaumenkompott sein ;D Die gibt es nämlich gleich nach unserem Spaziergang!!!!

    Allerliebste Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Hej Claudia,
    leider haben wir alle mehr Ideen als Zeit ;-)))))!
    Sehr schön herbstlich hast du es dekoriert!
    Happy Sunday!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Einen gemütlichen Sonntag hast Du...
    Nette Deko, ein gutes Buch, Einlieferer Hund, viele Ideen im Kopf...was willst Du mehr?
    Mach im,er eins nach dem anderen und Hetz Dich nicht ab.
    Ganz liebe Grüße und bist Du mit Deinem Wichtel zufrieden???
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Ich hoffe der Herbst bringt noch ein paar sonnige Tage mit.
    Was hast du da für einen süßen Vierbeiner? Wenn ich Hunde sehe, schlägt mein Herz gleich höher.
    Einen gemütlichen Sonntagabend-Leseabend wünscht dir
    Donna G.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Claudia,
    es freut mich, das du es dir heute so richtig gemütlich gemacht hast. Bei uns war das Wetter recht nett und wir haben einen schönen Waldspaziergang unternommen. Man merkt schon, daß der Herbst vor der Tür steht bzw. schon einen Fuß in der Tür hat! Mir geht es wie dir, auch ich bräuchte noch ein Paar Hände um all meine Ideen umzusetzen. So nun wünsche ich dir einen guten Wochenstart und lasse liebe Grüße hier ....

    Herzlichst
    Tina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Claudia. Es blüht noch richtig schön bei dir. Ja der Herbst hält Einzug. Macht ja auch Spaß die Herbstdeko zu gestalten. Dein Holzstern ist so richtig schön und deien Kerzendeko auch.
    Schönen Abend und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  14. Ja, so langsam wird es Herbst... ganz eindeutig! Du hast es Dir auf jeden Fall schon richtig gemütlich gemacht! Und ein gutes Buch gehört für mich auch dazu, der Herbst hat ja so richtig feine Leseabende bei Kerzenschein und Tee zu bieten. Der Holzstern gefällt mir, schön rustikal schaut der aus!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Claudia!
    Ich finde, der Wechsel von der bunten sonnigen Jahreszeit auf den kühlen Herbst immer sehr arbeitsreich, da in Haus und Garten einfach viel erledigt werden muss - aber Du hast Recht - alles zu seiner Zeit!!! Dein schönen grauen Akzente gefallen mir super!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  16. Bei uns hat der Herbst auch schon Einzug gehalten. Die Luft riecht schon sehr danach! Deine Deko gefällt mir sehr gut, ich werde auch demnächst wieder Kerzen aufstellen! Ist dann so heimelig!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Claudia,

    ich mag den Herbst eigentlich recht gerne, aber den goldenen und nicht
    den stürmischen Herbst. Deine süße Fellnase macht es sich auf alle Fälle
    schon einmal gemütlich.
    Ich mag vor allem die Lichterzeit an der jetzt wieder dunklen Jahreszeit...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Claudia,
    die gemütliche Jahreszeit beginnt,
    bei dir wirkt es schon sehr gemütlich.
    Und du hast doch Zeit :-)
    Ganz viele liebe Sonntagsgrüße sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Claudia,
    wie schön, bei dir blüht ja noch einiges, aber das der Herbst einzieht, merkt man morgens und abends.
    Ich freue mich auf die gartenfreie Zeit, denn dann kann ich häkeln und lesen und es mir bei einer Tee und einem schönen Buch gemütlich machen.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Claudia,
    der Herbst hält langsam Einzug und auch bei mir blühen noch Petunien und Fuchsien. Ich freue mich jeden Tag über die schönen bunten Blüten. Vielleicht bringt uns der Herbst ja auch noch schöne sonnige Tage mit. Deine Deko sieht sehr hübsch aus. Der Klettenkranz ist ja süß. Die Kletten hat sonst nur immer Lotte im Fell bei uns.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Claudia,
    ja, das sieht schon sehr gemütlich aus bei dir...
    Die Wolle und die Farben - schaut gut aus!
    Noch sieht es nicht herbstlich aus bei uns im Garten, der Phlox blüht noch und auch andere Sommerblumen, die Sonne fehlt und das erinnert schon an Herbst!

    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  22. Einen wunderschönen guten Morgen, lieben Claudia!

    ich bin ein wenig neidisch, dass Dein Lavendel noch so schön blüht :)
    Und ich hätte gern 8 Hände, um meine Ideen zu verwirklichen!!!
    Dein rustikaler Stern gefällt mir super gut!
    Ich wünsche einen guten Start in die Woche, ganz liebe Grüße
    Duni

    AntwortenLöschen
  23. Na, dass sieht ja schon sehr kuschelig hier aus, liebe Claudia. Und mit Kletten zu schmücken ist mal eine ganz neue Idee für mich - sher schön.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Claudia,

    ja, mir geht es auch so. Ich habe auch so viele Ideen, nur die Zeit, die vergeht so schnell, dass man kaum hinterher kommt. Bei mir blühen auch noch die Sommerblumen fröhlich vor sich hin. Dein kleiner Stern sieht ganz toll aus und passt so gut in den Herbst hinein.

    Eine gute Woche und liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Claudia,
    ja der Herbst kommt in großen Schritten...und dann wird es sehr kuschelig im Heim und du hast recht,da müssen die Kerzen rausgeholt werden und dann machen wir es uns fein gemütlich.Draußen bei dir blüht aber vieles noch sooo schön.Da sieht es bei uns schon anders aus,finde ich.
    Ganz neugierig bin ich schon auf deine Idee und die Wolle gefällt mir jetzt schon sehr.
    Hab einen kuscheligen Abend,
    mit ganz lieben Grüßen,
    Diana

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Claudia, den Satz kann ich vollinhaltlich unterschreiben: "ich habe einfach zu wenig Hände für diese ganzen Ideen..." ;o) Aber zumindest bei uns ist jetzt WIRKLICH der Herbst ausgebrochen und somit MEHR Zeit für Drinnensachen: Es schüttet, und morgen soll's nicht wärmer als 13 Grad werden... BRRRRRRR! Da würde ich es am liebsten auch so hinflätzen wie Carlo und die Zeit enfach Zeit sein lassen...
    Ganz herzliche Rostrosengrüße und eine schöne neue Woche,
    Traude

    AntwortenLöschen
  27. Heute schien zwar die Sonne bei uns, aber trotzdem fand ich es sehr frisch und ungemütlich draußen. Ich glaube, meine "strumpffreie" Zeit ist nun auch vorbei, denn irgendwie wurden meine Füsse gar nicht warm und ich war nur am Frösteln! Da freut man sich auf ein gemütliches Zuhause mit Kerzen und Decke :).
    Liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Claudia,
    da schließe ich mich Deiner Meinung an. Zu viele Ideen bei viel zu wenig Zeit. Wenn ich so könnte wie ich wollte... Müsste mein Tag immer noch 48 Stunden haben, mindestens. Dein Carlo macht es genau richtig und lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. Ein ganz süßes Foto! Ich finde ihn aber sowieso süß, er hat so ein liebes Gesicht. Auf einigen Blogs habe ich in Deinen Kommentaren gelesen, dass Dir derzeit ein bisschen die Muße zum Bloggen fehlt. Diese Hänger kennen wir hier mehr oder weniger bestimmt alle. Ich kann Dir das gut nachempfinden. Manchmal hat man eben einfach keine Lust oder es wird einem zuviel. Das Dein Lavendel noch so toll blüht. sagenhaft. Der sieht bei uns schon seit Wochen aus wie ein Schrubber. :-) Ich hatte heute im Auto zum ersten Mal die Sitzheizung an, heute früh waren es erbärmliche 8 Grad, klapper. Trotzdem, ich mag den Herbst mit seinen Farben und seinem Licht. Eine schöne Woche für Dich!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Claudia
    Ja, auch bei uns ist's Herbst geworden. Es ist kühl und nass! Deine Herbstdeko sieht wundreschön aus. Hab grad gemerkt, dass Du denselben Kerzenständer hast wie ich ;o)
    Einen schönen und glücklichen Tag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Claudia,
    was tut es gut deine Blumenfotos anzuschauen, denn bei uns ist es heute gar nicht richtig hell geworden und es regnet und regnet.
    Was hast du denn für Projekte in deinem Kopf? Aber mir geht es auch manchmal so, entweder man will ganz viel machen oder mir fällt gar nichts ein.
    Und bei dem Buch "Die alltägliche Physik des Unglücks" musst du mir dann mal berichten wie du es fandest, vor allem das Ende. Ich hatte es mir vor ein paar Jahren gekauft und habe zwei Anläufe gebraucht um es zu lesen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  31. Ich vermisse zur Zeit das wunderbar goldene Herbstlicht. Die Blätter haben sich auch noch nicht verfärbt. Es ist nur kalt und nass.
    Vielleicht sollte ich mir den Herbst auch mit Deko und Blumen ins Haus holen :-).

    Liebs Grüessli
    Melanie

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...