Sonntag, 26. Januar 2014

Mein Buch des Monats im Januar

Hallo, ihr Lieben,
 
habt ihr einen schönen Sonntag?
Einige sind ja dann doch mit Schnee gesegnet worden, nicht wahr?
Ich bedanke mich bei euch für eure Genesungswünsche, freue mich sehr darüber.
Bald geht es mir bestimmt wieder richtig gut, aber heute bleib ich mal noch schön am Öfchen sitzen.
Und wenn man keine Lust zum Basteln oder Dekorieren mehr hat, was macht man dann?
 
Genau!
 
Man backt sich was Leckeres.
 
Ein Seelenschmeichler.
 
Und damit komme ich zu meinem Post.
Ich nehme an der Aktion von Nicole teil:
 
                                                                                                                                                           
Und heute ergab es sich, in meiner
Ich-tu-mir-was-Gutes-Backlaune!
 
Das ich euch mein Lieblingsbuch des Januars vorstelle:
 

 
 
 
Virginia Horstmann
 
Zucker, Zimt und Liebe
Jeannys süße Rezepte
 
Hölker Verlag
 
Wer kennt nicht ihren zuckersüßen Blog
 
 
Ich mag ihre Rezepte sehr, sie sind schnell und leicht umzusetzen und leicht umzusetzen.
 
Und gerade an Tagen, wenn man nicht sooo gut zurecht ist, genau das Richtige, eben ein Seelenschmeichler.
 
 
Heute habe ich den schwedischen Mandelkuchen gebacken.
Flott ging´s UND superlecker ist er auch noch!
 
 
Zwar ohne Zimt, aber mit Zucker und viel Liebe gemacht.
 
 
 
(Gut, in Jeannys Buch sieht er etwas anders aus....)
 
Aber...
ein Kuchen, ganz nach meinem Geschmack!
 
 
 
Und jetzt gehe ich auf mein Sofa, und nehme mir zwei  ein Stückchen mit,
und für den arg rauen Hals gibt es Sanddorntee.
 
 
Schön heiß....
 
Ich wünsche euch einen kuscheligen Sonntag und passt auf euch auf,
der Winter lauert draußen....
 
Mit einem Blumengruß verabschiede ich mich ( und winke weiter mit dem Taschentuch...)
 
 
Bis zum nächstem Mal...
Claudia
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Claudia,
    dann lass es Dir mal gut gehen bei Tee und Kuchen.
    Der sieht super lecker aus, auch ohne Zimt. Magst Du den nicht?
    Auch Deine Rose hat eine ganz tolle Färbung, schön ist sie.
    Danke für die Buck Präsentation, ich verlinke Dich gleich schnell noch.
    Ganz liebe Grüße und werde schnell wieder fit, kommst Du auch nach Essen am 8. März????
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    was für eine Rose!!!! Und das Buch *schwärm*.
    Ich glaube , das will bestimmt auch den Weg zu mir finden! :o)
    Und vielen Dank für deinen lieben Kommentar :o)
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag
    Die liebsten Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    aaaahhhh den will ich auch nachbacken, eigentlich alles aus dem Buch, es ist toll, ich hab's mir gestern auch gegönnt, es ist superschön.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,
    lecker sieht dein Kuchen aus! Lass ihn dir gut schmecken. Schön das du das Buch vorgestellt hast, das werde ich mir im Buchhandel etwas genauer anschauen. Ich wünsche dir weiter gute Besserung und einen schönen Restsonntag!
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  5. Huhu liebe Claudia!
    Das Buch ist wirklich toll, habs mir mal in einer Buchhandlung durchgeblättert, der Blog ist auch so zuckersüß!;-)))
    Sieht so lecker aus was du gebacken hast!
    Dir noch einen schönen Restsonntag!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia ...
    Gute Besserung ...
    Und das Buch steht auch auf meiner Wunschliste, habe aber erst gerade 2 neue Dekobücher ( besitze ja gerade mal ca. 20 Stück , hihi ) gekauft. Also muss es noch etwas warten ...
    Deine Rose sieht Super aus.
    Liebe Grüsse ...und halt Dich schön warm
    Antje

    AntwortenLöschen
  7. Auch von mir kommen gute Genesungswünsche, liebe Claudia!
    Ich wünsche Dir, dass Du schnell wieder fit bist!
    Mmmh, Dein Kuchen sieht übrigens sehr köstlich aus!
    Bei mir gab es heute auch selbst gebackenen Apfelkuchen. Nach einem veganen Rezept, ohne Eier u. Milch. Und ich muss sagen,
    dass es gut geschmeckt.

    Meine liebe Claudia,
    genieße den restlichen Sonntag im kuscheligen Sofa!
    Bei uns ist es draußen sehr nasskalt, war gerade mit dem Hund spazieren :-)

    Alles Gute
    und bis bald wieder,
    Deine Anfrieda

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Claudia,
    zuerst einmal wünsche ich dir, dass du ganz schnell wieder gesund wirst. Genieße deinen Kuchen und den leckeren Tee.
    Backbücher habe ich nur ein paar. Ich koche lieber und das Backen überlasse ich meiner Tochter.
    Das Buch gefällt mir aber trotzdem. Die Rose sieht total schön aus.
    Kommst du auch am 8. März nach Essen?
    Liebe Grüße und noch einen schönen Restsonntag.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  9. Jaa das Buch sieht sehr vielversprechend aus :-)

    Lecker dein Kuchen und die Rose ist sehr schön!!!

    Deine Tina

    Schönen Sonntag noch :-)

    AntwortenLöschen
  10. Du Liebe,

    da winke ich doch mit meinem Taschentuch ganz feste zurück *winkewinke* ;-))
    Mmmmmmhhhhhhh....mit so einem "Sahnestückchen" würde ich es mir aber auch sehr gerne auf meinem Sofa gemütlich machen....mmmmhhhhhhh :-)

    Ganz lieben Gruß
    Bianca

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Claudia,
    das ist aber eine sehr leckere Buchvorstellung. Das setze ich mal auf meine Wunschliste.
    Du wärst jetzt eigentlich eine von den Lieben die von mir eine Überraschung erhalten würde.
    Schickst Du mir bitte eine Mail damit ich weiß ob Du das mitmachen möchtest.
    katzenfarmblog@gmx.de
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe claudia
    Dass du krank bist, ist bei mir irgendwie nicht angekommen! Umso mehr wünsche ich dir jetzt ganz gute Besserung. Mit dem Buch und dem feinen Kuchen hast du mich richtig gluschtig gemacht - mal schauen, wo ich es finde! Noch einen guten Abend und winke winke zurück verbunden mit herzlichsten Grüsse von Rita

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Claudia,
    hach, wie herrlich gemütlich es bei dir ist!
    Ich komme dich gleich besuchen :-))
    Ich wünsche dir noch einen gemütlichen Sonntag
    und ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  14. Mhhh lecker! Da würde ich auch gerne ein Stück Kuchen kosten! Aber ich hab heute eh schon etwas genascht, dadurch meine Zuckerenthaltsamkeit unterbrochen! Aber was soll ich sagen, war halt nervös, da Söhnchen in die Berufsschule gefahren ist!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  15. Der Kuchen sieht sooo lecker aus. GUTE BESSERUNG wünsche ich Dir.
    LG
    Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
  16. Das Buch ist so toll! Bin auch ganz begeistert! Und dein Kuchen...yummi! Hoffe dir geht es bald wieder so richtig gut!!!! GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Claudia,


    Schön, dass du uns das tolle Buch vorstellst!
    Der Kuchen sieht sooooo lecker aus!
    Gute Besserung für deinen Hals
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  18. Dein Kuchen sieht toll aus, wenn auch nicht wie im Buch. Das ist doch egal, wenn es nur schmeckt.
    Mach es dir muggelich und werde bald gesund. Liebe Grüße von Katja!
    Vielleicht magst du noch das Rezept nachreichen?? Das wäre schön!

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Claudia,
    ich hoffe es geht Dir wieder besser.
    Das Buch sieht schon vom Cover schon sehr interessant aus.
    Und Dein Kuchen ist toll geworden. Schade das die Kaffeezeit vorbei ist, sonst wäre ich mal vorbei zu kommen.
    Vielen Dank für das Bild dieser wunderbaren Rose - die ist ja richtig schön gemustert.

    Wünsche Dir nun einen schönen Sonntagabend

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Claudia, das Buch sieht sehr ansprechend aus... ich bin gestern im Buchladen dran vorbei, hatte aber keine Zeit um reinzuschauen. Das hätte ich wohl tun sollen. Also, hab vielen Dank für den Tipp und ich wünsch dir weiterhin gute Besserung !!!
    GGGLG, Christine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Claudia,

    das ist ja toll. Den Blog kenne ich auch, aber ein Buch ist ja schon noch einmal etwas anderes. Frau kann darin blättern und Bilder gucken und sich erfreuen. Dein Kuchen ist auch genau nach meinem Geschmack nur der Tee müßte nicht sein. Ich wünsche Dir weiter gute Besserung, die schöne Rose und der Tee sollten doch helfen, oder ?

    Herzliche Sonntagsabendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Hm, sieht lecker aus! Toll, was für verschiedene Bücher bei der Aktion so zusammenkommen.
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Claudia,
    das ist bestimmt ein tolles Buch und kommt auf meine Wunschliste. Dein Kuchen sieht sehr lecker aus.
    Ich wünsche Dir weiterhin gute Besserung!
    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  24. Hey Claudia,
    oh ja das Buch schaut toll aus, ich wollte es mir letztens im Buchladen mal anschauen und da hatten sie es noch gar nicht da :o(
    Heute hab ich einen undiätischen Kuchen gebacken und der war soooo lecker :o)
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Claudia, ich schließ mich den Genesungswünschen gleich mit an. Ich hoffe, daß es Dir schnell wieder gut geht. Das Buch ist ja toll, das kannte ich noch gar nicht. Danke für den Tipp!
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  26. Guten Morgen,
    ich liebe schwedischen Mandelkuchen...und das Buch steht ganz oben auf meiner Wunschliste!!
    Gute Besserung und einen schönen Start in die neue Woche
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Claudia,
    dankeschön für diese Interessante Buchvorstellung. Ich wünsche dir auf diesem Wege recht gute und baldige Besserung!!!!!!
    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  28. Gute Besserung, liebste Claudia!!! ...Dein Buchtipp macht definitiv Lust auf mehr und ich muss gleich mal gucken, ob das was für mich ist! Das mit dem Mandelkuchen hört sich jedenfalls schon mal sehr fein an :-)

    Dann pfleg mal schön Deinen angegriffenen Hals und hab einen entspannten Abend! Liebe Grüße ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Claudia,
    na, mit DEM Kuchen muss es aber wieder werden! Eigentlich sollte ich Dir jetzt böse sein, ich habe nämlich derart viel zugenommen, dass ich Kuchen in nächster Zeit strikt meiden will, aber um das Buch werde ich wohl nicht drumrumkommen. Aber Anschauen darf man ja, oder?
    Gute Besserung wünscht Dir
    Karin

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Claudia,
    du hast mich auf die Idee gebracht, ich werde dieses Buch verschenken... und ich weiß auch schon an wen!
    Vielen Dank für´s vorstellen.
    Die Tasse und die Rose sind sehr schön!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  31. danke für die tolle buchvorstellung,das hört sich ja toll an.ich wünsche dir gute besserung.liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Claudia,

    ich habe gerade deine Bommelengelchen entdeckt. Sind die SÜÜÜÜÜSS! Muß ich mir unbedingt für nächstes Jahr merken! Hab mich auch gleich mal als Leser eingetragen!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...