Dienstag, 13. August 2013

Ferienspaziergang in Berlin

Hallihallo, ihr Lieben,
ich hoffe, es geht allen gut!
Ich möchte euch heute ein, zwei Photo´s aus Berlin zeigen. Dort war ich mit Herrn H. für ein paar Tage und wie immer waren wir begeistert. Die Stadt ist ein Tempramentsbündel, und für uns Westfalen schon sehr trubelig.
Aber...schön!
 
 
Besonders gut gefällt mir die Kombination aus Alt und Neu!
Und die herrliche Außengastronomie, die immer einlädt, zu verweilen. Und da wir oft hungrig und durstig sind....
 
Und natürlich das reichhaltige Angebot an sehenswerten Orten.
Und geschichtsträchtigen.
Die Stadt hat da ja schon so einiges erlebt, und jedesmal, wenn ich wieder da bin, bemerke ich , wie die Verschmelzung von Ost und West immer weiter fortschreitet.
 
Allerdings ist berlin auch die größte Baustelle, die ich kenne.
 
 
 
 
Baukräne und Baustellenlärm gehören ebenso zum Stadtbild wie die vielen wunderschönen historischen Gebäude.
 
 
 
 
Wer diese Kuppeln wohl putzen muß
???????
 

 
 
Und während man solchen unsinnigen Gedanken nachhängt, pläschert die Spree an einem vorbei.
Und wenn man die Augen schließt, hört man auch garantiert einen Sprecher von einem der unzähligen Touristenschiffen.
 
Nächstesmal wollen wir uns übrigens Fahrräder leihen und den Mauerweg abradeln. Diese Projekt fiel den hohen Tempraturen zum Opfer. Also lieber der Spree weiter zuhören. Im Schatten, wohlgemerkt.

 
 
Das Denkmal für die ermordeten Juden Europas.
 
Auf diesem Bild sieht man den Kontrast der großen und kleinen Stelen gut. Immer wieder ein bemerkenswerter Eindruck, den uns der New Yorker Architekt Peter Eisenmann zeigt.
Absolut sehenswert ist auch der "Ort der Information", der sich unterhalt des Stelenfeldes befindet.
 

 
 
Architektonisch ebenfalls sehenswert sind die deutliche älteren Säulengänge der Museen auf der Museumsinsel, die noch weitere sehenswerte Kostbarkeiten beherbergt.
Wie z. B. die schöne Nofretete, die ich mir nun schon zweimal anschauen durfte, und ich muß sagen...Sie wird einfach nicht älter!
 

 
 
Schön ist auch, dass im Sommer die Bepflanzung einfach sehr nett anzuschauen ist.
Wie hier zum Beispiel am Berliner Dom. Insgesamt finde ich sowieso, dass die Hauptstadt sehr grün ist.
 
In diesem Jahr sind wir das erste Mal zum Wannsee.
Ohne Badehose übrigens, denn die hatten wir sowieso vergessen.
 
 
Und wie herrlich war es denn da?
Nur wenige S-Bahn-Stationen vom Trubel entfernt, ticken die Uhren auf einmal langsamer.
Wir haben eine schöne Seefahrt gemacht. Über alle sieben Seen (!) bis hin nach Postdam!

 
 
Und gar nicht so voll auf den Seen!
Erstaunlich!
 

 
 
Dann ging es noch nach Spandau.
 
Ein kleiner, beschaulicher "Vorort" mit einer netten Altstast und einer erstaunlich gut erhaltenen
Zitadelle, die man sich anschauen sollte und in der heute auch
Open-air-Festivals stattfinden. Leider waren wir schon wieder unterwegs, als Tim Benzko dort auftrat!
 
 
Na ja...Zuschauer waren sicher genug da.
Garantiert.
 
 

 
 
Auf einer der Spandauer Brücken hingen viele kleine Schlösser mit den Initialen der Verliebten.
 
Sehr romantich, aber...Herr H. war sehr schlecht vorbereitet.
 

 
 
Am letzten Abend besuchten wir noch unseren Lieblingsitaliener in der Nähe der Hackischen Höfe.
Kann man doch so sagen, oder? Ich habe jetzt das dritte Mal in vier Jahren dort gegessen....
Na klar...
Geht schon...
 
So, ich hoffe, ihr hattet etwas Freude mich zu begleiten.
Nun wünsche ich euch einen entspannten Abend, und...Füße hochlegen, ja?
 
Lieben Gruß von
Claudia
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,

    schöne Bilder hast du mitgebracht, Berlin ist immer eine Reise wert!
    Eine Stadt voller Gegensätze, die du wunderbar eingefangen hast!
    Ich war schon viel zu lange nicht mehr dort....

    Herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    danke für die schönen Bilder. Ich mag Berlin sehr und Potsdam sowieso. Nach einem Berlinaufenthalt brauche ich immer zum Abschalten einen Tag in Potsdam, zum Runterschalten.
    Meine Tanten wohnen nicht weit weg vom Wannsee und Böotchentouren sind immer Pflichtprogramm, wenn wir dort sind.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, auf Deine Frage nach dem passenden Ort für Mallorca für 14 Jährige...
      Wir fahren, seit die Jungs älter sind, nach Calla Millor. Da ist abends immer etwas los, gute Sportmöglichkeiten aller Art und nette Hotels.
      Bin gespannt, ob es nächstes Jahr bei Euch klappt...

      Löschen
  3. Liebe Claudia,
    auch ich freue mich sehr über deine schönen Fotos aus meiner Heimat, die ich leider viel zu selten sehen.
    Neben der einzigartig schönen Architektur liebe ich besonders das viele Wasser in und um Berlin und Potsdam. Gerade das ist es, was mir hier in NRW so sehr fehlt. Und selbst wenn man mal einen See findet, ist er garantiert von irgendeinem Verein eingezäunt. Schade!
    Schön, dass ihr so tolle und abwechslungsreiche Tage in Berlin hattet.
    Liebe Grüße sendet Katja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,
    sehr schön deine Berlinimpressionen, ich war da noch nie.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  5. Berlin ist immer wieder eine Reise wert. Bisher war ich aber nur in der City gewesen. Wenn ich aber deine Fotos vom Wannsee sehe mit der Möglichkeit mit dem Boot bis nach Potsdam zu fahren, weiß ich schon, was ich das nächste Mal machen werde :). Tolle Eindrücke, vielen Dank!
    Lieben Gruß,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,
    wunderschöne Bilder hast du von eurem Berlinurlaub mitgebracht. Ihr habt viele Sehenswürdigkeiten besucht und die Schiffstour auf dem Wannsee war bestimmt sehr schön. Schade das ihr kein Schloß für die Brücke dabei hattet. Klappt bestimmt beim nächsten Berlinbesuch.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,
    toll dein Spaziergang! :-)
    Ich mag Berlin einfach, wir sind öfter dort.
    Mein Bruder wohnt dort und meine Tochter studiert auch in Berlin :-)
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Abend,
    viele liebe Grüße von Urte

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Claudia,
    danke für diese tollen Fotos aus Berlin, schon oft gehört, das es sehr schön & für uns Westfalen :-)) sehr trubelig sein soll. Steht auf meiner Liste ganz weit oben, denn ich war noch nie in Berlin.
    Wünsche Dir angenehme Träume.
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Danke für die tollen Eindrücke von Berlin, liebe Claudia! Ich war zwar erst 3x dort, aber die Stadt ist irgendwie ne Wucht! So voller wunderbarer Gegensätze... ich finde das genial! Die Umgebung kenne ich leider noch zu wenig, aber das wird nachgeholt ;-)

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Claudia!
    Berlin ist sooooo toll!!!! Momentan überlegen wir, ob wir in den Herbstferien nach Hamburg oder Berlin fahren, es steht fifty : fifty!!! Wenn ich Deine Bilder so bewundere dann bin ich glatt wieder für Berlin! Wir haben vor 2 Jahren eine Brückentour per Schiff über die Spree gemacht! ABER die Idee mit dem Wannsee ist genial! Wünsche Dir noch eine schöne Restwoche und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Claudia,
    ja, das würde mir auch gefallen, ich war das letzte Mal vor 16 Jahren in Berlin,
    damals konnte man mit dem Bus noch unter dem Brandenburger Tor hindurchfahren!
    Schön hast du deine Eindrücke hier präsentiert, den Wannsee hätte ich auch gerne besucht...

    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Claudia,
    das sind sehr schöne Eindrücke von der Hauptstadt! Witzig ist, dass ich letzte Woche an einem Tag dort war!! Das Wetter war traumhaft!
    Am Wannsee war ich vor vielen Jahren einmal...:)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
    ganz liebe Grüße, Duni

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Claudia,
    dein schöner Post erinnert mich schmerzlich daran, dass es schon viel zu lange her ist, dass ich in Berlin war. Berlin ist eine tolle Stadt.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  14. Vielen lieben Dank für deinen Kommentar! Selbstverständlich wünsche ich auch dir alles Güte nachträglich zum Geburtstag! :-)))
    Berlin ist IMMER eine Reise wert!

    Viele Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Berlin ist toll! Da gibt es immer etwas zu entdecken. :-) Schöne Eindrücke hast du mitgebracht! GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Berlin ist nur 100km von meiner Geburtsstadt entfernt und ich liebe es. Wir sind auch regelmäßig dort und finden immer Neues. Ich liebe die Lebendigkeit von Berlin.
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  17. Tolle Bilder von einer Wahnsinns-Stadt.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Claudia,
    wundervoll deine Bilder von Berlin. Da komme ich doch gerne auf einen Spaziergang mit. Tolle Stadt!
    Liebe Grüße

    Rosalie

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Claudia
    Ich mag Berlin auch so sehr! Danke für die tollen Bilder. Ein glückliches und sonniges Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...