Donnerstag, 20. Februar 2014

Mein Buch des Monats im Februar

Hallo, ihr Lieben !
 
Ich möchte euch heute mein Buch des Monats Februar vorstellen. Es hat mich in dieses Jahr begleitet und mich sehr berührt.
Gut, der Cover ist irgendwie sonderbar gewählt, denn es ist ein Buch, das zu Herzen geht und so gar nichts mit Palmen zu tun, wie ich finde.
Aber...nun gut...im weitesten Sinne mit dem Paradies.
 

 
 
 
 
Erzählt wird die Geschichte des 9-jährigen Jungen David, der von einem Auto auf den Autobahn angefahren wird, und nun im Koma im Krankenhaus liegt.
Für seine Mutter Lovis ( Künstlerin ) und dem Vater Claas ( Arzt ) stellen sich nun Fragen. Was hat unser Sohn, ein hochintelligenter Waldorfschüler, auf der Autobahn gemacht ?
Wieso trug er andere Kleidung ?
Warum haben wir nichts mitbekommen. ?
 
Das fragt sich der Leser auch und der Krimileser spinnt schon drauf los, aber....
 
Es kommt ganz anders. Lovis findet eine Kladde, in der ihr Sohn über eine lange Zeit einen Werkstattbericht schreibt. Verschlüsselt. Detailliert und  genau, denn...
 
Er will ein Paradies für alle schaffen.
 
Es soll es allen besser gehen und David versucht sein möglichstes.
Zum Beispiel will er den Hund von dem Herrn Tielow retten, denn, er schlägt ihn immerzu. Also wird ein Plan geschmiedet....
Auch die 15 Kühe auf dem dörflichen Bauernhof haben Davids Meinung nach kein gutes Leben....
Und Frau Hemke, die alte Frau, die in einem klitzekleinen Haus wohnt, deren Sohn sie in ein Pflegeheim bringen will, in die 5 Etage...mit Meerblick...
Nur, weil sie ihren Garten nicht mehr alleine bestellen kann.
Hier übernehmen David und seine kleine Freundin Lotta alle Gartenarbeiten die sie können...
mehr oder weniger.
Und der arme Herr Wenter, der an einem starken Husten leidet, besorgen die beiden ein erstklassiges Buch aus dem Edeka:
Der Arzt, dem die Frauen vertrauen!
 
 
Durch seine Werkstattberichte lernt Lovis ihren Sohn von einer ganz anderen Seite kennen, nicht nur von der jähzornigen...
Sie bemerkt, dass sie oft falsch reagiert hat, weil sie ihn und seinen Plan, ein Paradies für viele andere zu schaffen, einfach nicht bemerkt und verstanden hat.
Hinzu kommt, dass die Ehe droht über diesen Schicksalsschlag auseinanderzubrechen....
Wirklich, en Buch das zu Herzen geht, und jeder Mutter nochmal vor Augen hält, dass ihr Kind ein eigenes Leben führt, von dem wir so manches nicht wissen.
 
 
( Buchrückseite)
 
David findet auch, das es in seinem Paradies Fahrräder für alle geben sollte...das ist ein sehr schöner Gedanke, nicht wahr?
 
 
Antonia Michaelis
 
Ein Paradies für alle
 
Knaur Verlag
 
 
 
Noch mehr schöne Leseideen findet ihr bei Nicole..
 
 
 
Also...das Paradies hat nicht nur mit Sünde und Verlockungen zu tun.
 
 
 
Wie würde euer Paradies ausschauen ?
Manchmal geschieht es schon im Kleinen, nicht wahr ?
 
Zum Beispiel, wenn man sich mit seinem Partner am Valentinstag auch mal was gönnt!
 
 
Lecker....
 
Und eine Rose ist eine Rose, auch wenn sie die ersten Verblühens-Spuren aufweist!
 
 
Vielleicht ist euer Paradies aber auch dies hier....
 
 
Bei mir stimmt das schon ein wenig!
 
Aber...nee, dass ist auch paradiesisch, oder?
 
 
 
 
 
 
 
Dieses Foto mag ich auch sehr gerne...obwohl die Herzen nicht befüllt und erblüht sind, strahlen sie doch so viel Harmonie aus, nicht wahr?
 
Also, ich bin dafür......
 
 
Ich wünsche euch schon mal ein schönes Wochenende, ich bin auf Achse und ein bisschen im Ausschaltmodus.
Ich bedanke mich sehr für die herzliche Resonanz zu meiner kleinen
Blog-Geburtstags Verlosung.
Es war mir eine Freude, eure Kommentare zu lesen!
Lieben Gruß von
Claudia
 
 



 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    das klingt nach einem schönen, zu Herzen gehendem Buch. Das muss unbedingt auf meine Leseliste.
    Und Palmen auf dem Cover finde ich gut, denn Palmen gehören für mich zu meiner Lieblingsinsel, und dort ist es für mich meistens wie im Paradies...
    Danke fürs Mitmachen und Dir einen schönen Abend,
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,
    oh, das hört sich aber gut an…. muss ich viel weinen..?? Ich glaub schon, oder….aber das sind ja die besten Bücher, die mir ans Herz gehen. Danke für den Tipp!
    Und so leckere Sachen! Das kannst Du doch mit mir nicht machen, so kurz nach dem Abendessen, da hab ich wieder Hunger!!!!:-)
    Viel Spaß, was immer Du auch machst!
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    wieder ein tolles Buch! Deine letzte Buchvorstellung ,,Zucker, Zimt und Liebe,, habe ich mir im übrigen gegönnt. Super schöne Rezepte. Danke nochmal für den Tip! Ich kannte es noch nicht.
    Deine Fotos sind sehr schön. Am besten gefällt mir das Foto mit den Herzkübeln. Ich gebe dir recht, die wirken auch ohne Pflanzen.
    Ich wünsche dir viel Spaß am Wochenende.
    Liebe grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  4. Paradies für Alle... eine schöne Vorstellung ist das auf jeden Fall, liebe Claudia! Die Buchbeschreibung macht Lust auf mehr, muss ich mal im Hinterkopf behalten, wenn ich mit meinem derzeitigen Lesestoff durch bin.

    Ganz liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Du Liebe,

    ich bin der Meinung, das Paradies kann man sich doch täglich neu auf die Erde holen......und sei es auch nur ein wunderschönes Knäuel Wolle ;-))
    Danke für diesen tollen Post ♥

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Bianca

    PS Das Buch hört sich sehr interessant an

    AntwortenLöschen
  6. Das klingt sehr interessant... Ich werde mal danach Ausschau halten.

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,
    wieder so ein schönes Buch das gleich auf meine Liste kommt. Ich würde mich freuen wenn es ein Paradies für alle geben würde!
    Du hast eine tolle Buchvorstellung gemacht mit wunderschönen, passenden Fotos.

    Ich schicke Dir liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Claudia,
    ein paradisischer Post und schöne Fotos. Hab ganz lieben Dank dafür.
    Dein vorgestelltes Buch hört sich sehr interessant an und ist bereits notiert.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Claudia,
    das ist bestimmt ein lesenswertes Buch, viele Fragen bleiben offen und das weckt die Neugier zum Lesen...!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Claudia,

    diese Buch hört sich wirklich interessant an. Vielen Dank für diese tolle Vorstellung!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    ganz liebe Grüße von Constance

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Claudia
    Ein Paradies für alle - das wäre das Schönste! Leider sind wir weit von dieser Wunschvorstellung entfernt, wenn man die Nachrichten hört. Das Buch tönt äusserst interessant und ich habs mir gleich notiert. Danke für diesen wertvollen Tipp und ganz liebe Grüsse aus der Schweiz von Rita

    AntwortenLöschen
  12. Danke für deinen Buchtipp!!!

    Ja Paradies für alle!!!Das klingt fantastisch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende!!

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Claudia,

    deine Buchvorstellung finde ich toll.
    Kenne das Buch noch nicht und habe
    eben etwas darüber gegoogelt.
    Danke für die Vorstellung.
    Ja Paradies für ALLE das wäre doch was!

    Danke auch für deinen lieben Kommentar bei mir
    und nun wünsche ich dir ein wundervolles
    Wochenende!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Claudia,
    du hast mich jetzt neugierig auf dieses Buch gemacht. Der Inhalt klingt sehr interessant und macht noch neugieriger. Habe es gleich mal auf meine Wunschliste gesetzt, denn für Lesenachschub muss ja gesorgt werden.
    Auch deine persönlichen Paradiesfotos gefallen mir sehr gut.
    Ich wünsche dir ein erholsames Wochenende.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Claudia,
    das Buch klingt interessant. ..besorge es mir demnächst! Hab ja gerade mal mehr Zeit zum Lesen. Das Rosenbild mag ich total. ...
    genauso finde ich Rosen nämlich am schönsten.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Herzliche Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Claudia,
    danke für deinen tollen Buch Tipp. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Büchern und "Paradies für alle" klingt doch sehr verlockend!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Claudia,
    das klingt wirklich nach einem guten und klugen Buch... herzerwärmend, aber irgendwie auch traurig...
    Ich weiß nicht soo genau, wie "mein Paradies" aussehen würde, aber Tieren würde es dort auf jeden Fall auch gut gehen ...
    Herzliche rostrosige Grüße &
    ein wunderschönes Wochenende
    Traude
    ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Claudia,
    einer sehr schöner Post von dir und eine gute Buchvorstellung ;o)
    Ich wünsche dir ein paradiesisch schönes Wochenende und sende dir
    <3liche Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Claudia,

    ja, das ist eine wirklich schöne Buchvorstellung. Ich setze das Buch auch mal auf meine Wunschliste, denn so paradiesische Aussichten wären doch wirklich wunderbar. Ich wünsche Dir ein wunderbares freies Wochenende.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Claudia,
    ich danke dir für diese ausführliche Buchvorstellung. Du hast mich neugierig gemacht und ich denke, dieses Buch mit diesem schönen Titel könnte mir gefallen.
    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  21. Huhu Claudia!
    Das war tolle Buchvorstellung!
    Du hast immer so leckeren Kuchen in deinen Posts, da bekomme ich richtig appetit...!;-)))
    Dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Claudia,
    das Buch hört sich interessant an
    und wird gleich mal auf meine Sammelliste gesetzt :-)
    Ganz viele liebe Sonntagsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Claudia,
    das Buch sieht sehr interessant aus, werde ich mir auf jeden Fall mal vormerken. So ein Stück Torte wäre jetzt schon ein kleines Stück vom Paradies. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntagabend.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Claudia,
    ein sehr schönes Buch, das Du hier vorstellst. Alleine der Titel ist schon klasse. Kinder haben oft eine sehr weise Art, die Welt zu sehen, ohne das sie es wissen. Leider hören wir Erwachsenen oft nicht genau hin... Wenn jeder nur in seinem Umfeld ein bisschen mehr tun würde, könnte Davids Wunsch sogar Wirklichkeit werden. Man muss einfach nur anfangen.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  25. ein schöner titel, ein bewegendes thema, ein mich neugierig machendes buch... danke, für die schöne buchvorstellung ;-)
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...